2003 – 2006 Graphik- und Kommunikationsdesign an der »Graphischen« in Wien

2006 – 2013 Kulturwissenschaft (Bachelor und Master) an der Humboldt-Universität zu Berlin

2015 – 2017 Bühnenbild und szenischer Raum (weiterbildender Master) an der TU-Berlin


Danach freie Mitarbeit als Szenografin bei koerdtutech, STUDIO NEUE MUSEEN, ramicsoenario Ausstellungsgestaltung und als Teil von dia° Netzwerk für Kommunikation.
Auf instagram betreibe ich gemeinsam mit Sabine Kelka einen Account, auf dem wir Ausstellungen für Gestalter_innen rezensieren: ︎ sceno_art


Seit 2019 biete ich Beratung und ︎︎︎Workshops für Auslober an. Ich vermittle szenografische Kompetenz an Museen und moderiere auf Anfrage den Prozess bis zur Ausschreibung.